Rezension: AJAX UND PHP

PHP, eine schon seit Jahren populäre Web-Technologie, wird hier mit AJAX gemischt und man erhält einen Cocktail, der einer zeitgemäßen Web Anwendungen gerecht wird. Das Buch liefert eine breite Grundlage und gute Beispiele, die hervorragend demonstrieren, was mit den beiden Techniken in Kombination machbar ist.

AJAX und PHP ist die deutsche Übersetzung des gleichnamigen englischen Titels AJAX and PHP. Es ist als Einsteiger-Werk gedacht, lässt aber an manchen Stellen wichtige einführende Worte vermissen. An anderer Stelle werden wiederum Techniken erklärt, die sich so im ganzen Buch nicht mehr wieder finden. Auch wird AJAX nur von einer Seite betrachtet und als Allheilmittel für moderne Web-Anwendungen verkauft. Wichtige Nachteile werden jedoch verschwiegen und nicht behandelt. Des Weiteren strotzt das Buch voller unnötiger und viel zu groß geratener Abbildungen, die es künstlich in die Länge ziehen, aber nicht unbedingt für das Verständnis erforderlich sind.

Überlange Einführung
Die Hälfte des Buches verschlingt eine Einführung in die Theorie von AJAX, eine praktischen Einführung in die Handhabung des XMLhttprequest-Objektes und in die Bereitstellungen der Funktionalitäten auf einem Server mit PHP und MySQL. Die Einführung hat den Anspruch anfängergerecht zu sein, allerdings sind Fakten wie die Grundzüge des HTTP-Protokolls in einem Buch über AJAX eher fehl platziert. Das Buch will für Einsteiger einfach zu viele Informationen bieten und verläuft sich nur allzu oft in nutzlosen Details, die nicht relevant für den Leser sind.

Schöne Beispiele
Die zweite Hälfte von AJAX und PHP nehmen sieben Praxisbeispiele ein. Neben den Standard-AJAX-Anwendungen wie Formular-Validierung, Auto-Complete und RSS-Reader findet man wirklich nicht alltägliche Abwendungs-Beispiele. Diese sind absolute Lichtblicke im Buch, da sie durchaus auch fortgeschrittene Konzepte wie Caching implementieren. Allerdings ziehen sich die Quellcodes teilweise über fünf oder mehr Seiten und werden anschließend oft viel zu kurz erläutert. Die Form, in welcher die Beispiele präsentiert werden, verleiten zum Abtippen, aber nicht zum Verstehen.

Mangelhafte Übersetzung
Das größte Manko von AJAX und PHP ist allerdings die mangelhafte deutsche Übersetzung. Das Buch ist voll von Übersetzungsfehlern und laienhaft eingedeutschten Fachbegriffen. So wurde auch ein Textabsatz völlig identisch zweimal abgedruckt, und die Trennung von AJAX in „A-JAX“ durchzieht das ganze Buchh.

Fazit
AJAX und PHP ist ein durchschnittliches AJAX-Einsteiger-Buch. Durch gute Praxis-Beispiele und die Verknüpfung mit PHP werden auch fortgeschrittene Anwender angesprochene. Was allerdings den Wert des Buches massiv mindert, ist die fehlerhafte deutsche Übersetzung.

Infos
3-446-40920-3_2614161355-94.jpg
Titel: AJAX und PHP
Autoren: Cristian Darie, Bogdan Brinzarea, Mihai Bucica, Filip Chereches-Tosa (Deutsche Übersetzung von Dorothea Haymann-Reder)
Verlag: Hanser (1. Auflage, Oktober 2006 / hanser.de)
Umfang: 288 Seiten
ISBN-10: 3-446-40920-3
Preis: 29,90 Euro

It's only fair to share...Share on Google+Share on LinkedInTweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.